Keine OP

Ich hatte Euch im Januar einen Hilferuf für meinen Sohn zugesandt. Eine Augenarzt-Untersuchung hatte ergeben, dass eine OP unumgänglich wäre. Ein Termin beim OP-Arzt brachte das Gegenteil. Seine Sehschärfe ist bei 80% und eine OP ist nicht nötig. Das alles habe ich zum Teil Euch zu verdanken aber besonders unserem HERRN, der die Gebete erhört […]

Ich hatte Euch im Januar einen Hilferuf für meinen Sohn zugesandt. Eine Augenarzt-Untersuchung hatte ergeben, dass eine OP unumgänglich wäre. Ein Termin beim OP-Arzt brachte das Gegenteil. Seine Sehschärfe ist bei 80% und eine OP ist nicht nötig.
Das alles habe ich zum Teil Euch zu verdanken aber besonders unserem HERRN, der die Gebete erhört hat.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Haut unverdächtig

Ich habe eine Gebetskarte ausgefüllt. Es ging um meine Haut auf der Nase, wo der Arzt etwas Verdächtiges gefunden hatte. Heute war ich wieder beim Arzt. Es war geplant, eine Gewebeprobe zu entnehmen. Das war nicht erforderlich, auch die Blutgefäße sind nicht mehr geworden. Ich muss in drei Monaten wieder zur Kontrolle. Ich bin sicher, dass Jesus mich geheilt hat. Danke auch für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Er spricht!!!

Ich habe vor kurzem um Gebetsunterstützung für den Enkel einer Bekannten gebeten. Mit über 2 Jahren hat er kein einziges Wort gesprochen. Preis den Herrn und Euch danke. Er spricht!!!

Ganze Gebetserhörung lesen

Friede im Herz

Ich möchte euch von einer Gebetserhörung berichten. Heute Vormittag war ich voller Wut. Trotzdem habe ich online die Heilungstage angeschaut, mitgebetet und das Abendmahl genommen. Gott gab mir vollen Frieden in mein Herz. Ich bin ganz ruhig geworden. Auch die Schmerzen in meinem Fuß sind verschwunden. Danke, Jesus, und danke für die Gebete. Ich bin innerlich gestärkt worden und habe wieder Hoffnung für meine Ehe.

Ganze Gebetserhörung lesen

Erhörte Gebete

Gott hat schon oft in meinem Leben gewirkt und Gebet wurde erhört: Meine Tochter hatte immer Magenschmerzen, mein Mann kann wieder gut auf seinem linken Ohr hören. Danke, Jesus – und danke euch, liebes Gebetsteam. Es ist so schön, dass es eure Sendung „Hoffnung um 12“ gibt!

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung nach der Gebetsnacht

Vor einiger Zeit hatte ich einen stechenden Schmerz in der Wirbelsäule, dazu ein Kribbeln in der linken Hand bis Taubheit in den Fingern. Der Orthopäde sagte nach der Untersuchung: „Ein klassischer Bandscheibenvorfall, sogar Gott hilft ihnen da nicht.“ Diese Aussage hat mir zu denken gegeben. Kurz darauf war die Gebetsnacht. Ich war dabei und während der Nacht erfuhr ich Heilung. Eine angenehme Wärme durchströmte den schmerzenden Bereich. Nach ein paar Tagen war alles weg. Gebt Gott die Ehre.

Ganze Gebetserhörung lesen

Dankbar für den Dienst des Missionswerkes

Liebe Isolde, ich bin sehr froh um Deine Predigten. Sie sind extrem klar, einfach zu verstehen und trotzdem sehr tief. Gott hat Dir eine starke Gabe gegeben, Menschen in wahre Busse, Umkehr und Dienst zu führen. Du sprichst die Wurzel der Probleme ohne Beschönigung an. Gott steht voll hinter Dir und gibt Dir Autorität, Liebe und Wahrheit. Ich habe in den letzten Monaten tiefgreifende Veränderungen an meinem Herzen, meinen Haltungen und meiner Beziehung zu Gott erfahren. Jetzt sehe ich den Vater im Himmel neu: voller Erbarmen und gleichzeitig sehr weise und auch streng. Ich habe jetzt einen tieferen Zugang zur Gnade und auch zum alten Testament und muss nicht mehr rebellieren.

Ganze Gebetserhörung lesen

Kinderwunsch

Im August 2017 erzählte mir unsere Tochter, die in den USA lebt, dass sie sich seit drei Jahren vergeblich ein Kind wünschen. Auf der Reise mit euch nach Israel habe ich besonders dafür gebetet. Während einer Predigt sagte Daniel, dass einige wegen eines Kinderwunsches beten. Das betraf mich und ich spürte: Dieser Wunsch wird wahr. Und zehn Monate später konnten wir tatsächlich unser erstes Enkelkind in den Armen halten. Ich hatte auch Gelegenheit, meiner Familie Zeugnis davon zu geben. Nachdem das erste Kind durch medizinische Hilfe entstanden war, kam dann die freudige Nachricht von meiner Tochter, dass sie nun auf natürlichem Wege schwanger wurde und im Januar das zweite Kind geboren werden soll. Ich hatte dafür gebetet! Gott ist so groß. Für ihn gibt es kein Unmöglich. Lob und Dank.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gut ausgegangen

Ich bat per WhatsApp zur Gebetsnacht um Gebetsunterstützung. Sohn und Tochter brauchten neue und vor allem gute Arbeitsstellen und ich selbst hatte große Angst vor einer bösen Krankheit. Wie dankbar sind wir, dass alles gut ausgegangen ist. Unsere Tochter hat eine gut dotierte Arbeitsstelle bekommen, die sie sich gewünscht hatte, und unser Sohn fängt im Januar neu an. Auch bei mir ist keine Krankheit. Ich bin so dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Magenprobleme geheilt

Eine wunderbare Nachricht zu meinem Gebetsanliegen zur Gebetsnacht. Die Hautprobleme meines Mannes sind komplett geheilt und meine Magenprobleme verschwunden. Was haben wir für einen wunderbaren Gott! Ihm sei alle Ehre!

Ganze Gebetserhörung lesen

Geräusche weg

Im März 2010 kam ich mit einer Lungenentzündung in ein Spezialkrankenhaus. Mir ging es sehr schlecht. Ich lag lange im Koma und musste künstlich ernährt werden. Die Ärzte teilten meiner Familie mit, dass ich wohl sterben würde. Sie hatten mich aufgegeben. Nur ein Gebet wäre die letzte Möglichkeit. Es wurde gebetet und tatsächlich: Gott erhörte die Gebete und ich erwachte einige Stunden vor meinem neuen Lebensjahr. Seither hat sich mein Leben verändert. Ich habe eine Gemeinde gefunden, beschäftige mich mehr mit der Bibel. Mein Glaube ist gewachsen. Gott hat mir ein neues Leben geschenkt.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross