Gott ist nur ein Gebet entfernt

Wir glauben, dass Gott, unser himmlischer Vater, sich gerne um uns kümmert und uns zuhört, wenn wir mit ihm reden. In der Bibel werden wir immer wieder dazu aufgefordert, Gott um das zu bitten, was wir brauchen. Das wollen wir mit dir gemeinsam tun.

Erfahre, woraufs beim Beten ankommt

Schick uns dein Gebetsanliegen

Komm zu unseren Gebetsnächten

Werde Teil unseres Gebetsnetzes

Gebetserhörung

Mein herzlicher Dank geht zuerst an unseren himmlischen Vater, aber auch an Sie alle im Missionswerk. Sie haben in der Gebetsnacht für mich gebetet. Letzte Woche habe ich den unbefristeten Arbeitsvertrag bekommen – Gott gebührt der Dank. Gott erhöht Gebet. Möge er eure Arbeit ganz reich segnen!

E. N.

Gebetserhörung

Ich war sieben Monate in der Klinik und irgendwie habe ich da das Beten verloren. Auf dem Abraham’s Camp wollte ich Gott wieder näher kommen. Die Gebetsnacht hier war für mich sehr wertvoll und wichtig. Ich kannte davor den Lobpreis gar nicht so und nun möchte ich meinem Leben eine neue Richtung geben.

C. H.

Gebetserhörung

Ich habe ein Jahr nach dem Tod meines Mannes Jesus kennengelernt. Im Jahr 2000 war ich das erste Mal in Israel. Ich habe dann gebetet, dass ich noch einmal nach Israel reisen kann. Und: Es kam eine Frau auf mich zu, die mir die Reise bezahlt hat. Ich habe so einen Frieden dort.

C. G.

Gebetserhörung

Ich habe für meine Enkeltochter wegen ihrer Stirnhöhlenerkrankung gebetet. Daniel Müller hat gesagt, dass jemand da sei, dessen Stirnhöhle geheilt wird. Meine Enkelin ist seitdem gesund. Ich bete viel für meine Enkelkinder und Daniel Müller sagte einmal, dass jemand anwesend sei, der für seine Enkelkinder ringen würde. Mein Enkelsohn hatte kurz vor seinem Schulanfang einen Unfall, aber ihm ist kein Haar gekrümmt worden. Danke Jesus!

 

S. B.

Gebetserhörung

Herzlichen Dank für eure Gebete. Meinen Zähnen und dem Zahnfleisch geht es besser. Gott sei Dank, dass er mich heilte.

M. W.

Gebetserhörung

15 Monate nach der dritten Hüftoperation hat sich endlich Schmerzfreiheit eingestellt. Wir danken euch für eure Gebete und unserem Herrn Jesus, dass die Heilung und Schmerzfreiheit bis heute fortbesteht. 

 

I. S.

Gebetserhörung

Ich bin vom Okkultismus frei geworden. Damals bin ich da hineingeraten, weil es mir als Entspannungsübung angeboten wurde. Ich hatte eine bipolare Störung, das sind zwei Depressionen in einer, habe 100 kg gewogen und hatte Bluthochdruck. Im letzten Sommer hat mich der Herr freigesetzt.

 

S. S.

Gebetserhörung

Danke für eure Gebete. Gott hat mir geholfen. Ich habe wieder ein gutes Verhältnis zu meiner Schwiegertochter. Ich habe sie angesprochen und den ersten Schritt gemacht, das kam nur durch das Beten zustande. Ich selbst bete auch weiterhin für euch. Gottes Segen.

M. S.

Gebetserhörung

Ich war in einer finanziellen Angelegenheit vom Amtsgericht abhängig und in der Zeit war es finanziell knapp bei mir. Ich habe Gott gebeten und ihm vertraut, dass er mich versorgen wird. Bei einem Anruf der Sachbearbeiterin des Amtsgerichts habe ich gebetet und in dem Moment hat sie verständnisvoll gesagt, dass sie mir sofort einen Betrag freigeben wird und damit alles erledigt ist! 

A. P.

Gebetserhörung

Man hatte bei mir ein Aortenaneurysma festgestellt und zur Operation geraten. Ich war unsicher, dies in meinem Alter noch machen zu lassen aber Daniel Müller hat für mich gebetet und mir wurde klar, dass ich zum Arzt gehen soll. Der Herr hat alles wunderbar geführt und mit der Operation ging alles gut. Ich hatte Frieden und Kraft vom Herrn bekommen. Dafür möchte ich  unserem treuen Herrn Jesus danken und alle Ehre geben. 

G. J.

Sorgen und Nöte? Gott wird helfen!

Gebetsanliegen senden

Deine persönliche Mail aus Karlsruhe